• Beratung zum Wunschtermin
  • Qualifizierte Rechtsanwälte
  • Unkompliziert von Zuhause

Immobilien, Fonds, Aktien, Zertifikate, Container, Gold, Bonds und andere Investitionen.


Gerade in Zeiten von Minuszinsen haben viele Unternehmen und Verbraucher sich alternative Anlageprodukte gesucht, um ihr Geld rentierlich oder zumindest werterhaltend zu investieren.

Sind diese Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Krise bedingt durch das Corona-Virus in Gefahr? Was kann man tun? Muss man sich überhaupt darum kümmern?

•    Sollte man diese schnellstmöglich verkaufen oder die Krise aussitzen?
•    Kann man vorzeitig aus dem Vertrag aussteigen? Wie schnell kann man die Anlage veräußern?
•    Gibt es Alternativen zur Beendigung des Investments?
•    Mit was für Verlusten ist ggf. rechnen? Kann ich das ändern? Rechtzeitig gegensteuern?


Alle Formen von Finanzanlagen weisen besondere Spezifika auf. Eines der Hauptaugenmerke unserer juristischen Tätigkeit – in allen ihren Formen und rechtlichen Facetten - liegt auf gestörten Kapitalanlagen. Unser erfahrenes Team ist hochgradig spezialisiert und geht speziell auf Ihre Anlageform ein. Verschaffen Sie sich einen Eindruck, was unsere langjährigen Erfahrungswerte in der Betreuung von Investoren bei verschiedenen Kapitalanlagen sind.

Schauen Sie sich unsere Angebote unten an!

Container-Investments: Erstberatung per Videochat
Krise und Containerinvestments - was ist zu beachten? Vermeiden Sie hohe Verluste!                                                                                                                                                                                                                                          Container sind überall auf der Welt zu sehen und waren bzw. sind ein beliebtes Anlageprodukt. Es gibt diverse Anbieter für Containerdirektinvestments, zwei prominente Anbieter befinden sich seit längerem in Insolvenz. Es gibt jedoch auch Fonds, die mit dem investierten Kapital der Fondsanleger Container als Anlageziel vorsehen.Bei den beiden insolventen Anbietern liegen letztlich deutlich unterschiedliche Gründe für die jeweilige Insolvenz vor. Doch verbindet beide Fälle, dass der zugrundeliegende Markt für die Vermietung von Containerboxen sich nicht so positiv entwickelt hat, wie dies ursprünglich vorgesehen war. Viele Anleger fragen sich daher und erst jetzt in der aktuellen Lage im Zuge der Covid19-Pandemie, ob sie sich um ihre Anlage "Sorgen" machen müssen, ob sie sich darum genauer kümmern sollten und welche Handlungsoptionen sie haben. Andere fragen sich, ob sie bei eingetretenen Verlusten etwas unternehmen können.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Investments in Container oder auch Containerfonds und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Immobilienanlagen: Erstberatung per Videochat
Vermeiden Sie hohe Verluste. Wir geben Ihnen Hinweise, worauf in der Krise bei Immobilien-Anlagen zu achten ist.                                                                                                                                                                                                                   Geschlossener Immobilienfonds, fremdfinanzierte Anlageimmobilie, Mikroappartements, offene Immobilienfonds - die Palette der Anlagemodelle ist breit. Fondsanteile werden in enormen Volumina im Zuge der Corona-Krise zurückgegeben. Andere Anlageformen lassen sich nicht so einfach "auflösen" oder verkaufen. Viele Anleger fragen sich, ob sie bei ihrer Anlage besondere Aufmerksamkeit walten lassen sollten. Kann ich vorbeugend etwas tun? Es gilt die alte Anlageweisheit: Der erste Verlust ist der beste.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Immobilien-Investments und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Investmentfonds (offene): Erstberatung per Videochat
Vermeiden Sie hohe Verluste. Wir geben Ihnen Hinweise, worauf in der Krise bei Investmentfonds zu achten ist.                                                                                                                                                                                                               Bonds, Unternehmensanleihen, Schwellenländeranleihen, Aktien, Immobilienfonds, Mischfonds - die Palette der Fondsprodukte ist gewaltig.Fondsanteile werden in enormen Volumina im Zuge der Corona-Krise zurückgegeben - oft wohl mit hohen Verlusten. Viele Anleger fragen sich, ob sie bei ihrer Anlage anstelle des Verkaufes eventuell Alternativen haben. Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Investments in einen offenen Investmentfonds und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Zertifikate: Erstberatung per Videochat
Worauf sollten Sie in der Krise bei Zertifikaten achten? Vermeiden Sie hohe Verluste!                                                                                                                                                                                                                                        Index-, Express-, Aktien-, Turbo-, Währungs- oder KnockOut-Zertifikate - die Palette der Finanzprodukte an Zertifikaten ist gewaltig.Zertifikate werden in enormen Volumina im Zuge der Corona-Krise verkauft oder auch "ausgestoppt" - oft wohl mit hohen Verlusten. Viele Anleger fragen sich, ob sie bei ihrer Anlage anstelle des Verkaufes eventuell Alternativen haben. Oder ob sie bei eingetretenen Verlusten etwas unternehmen können.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Investments in Zertifikate und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*