• Beratung zum Wunschtermin
  • Qualifizierte Rechtsanwälte
  • Unkompliziert von Zuhause

Willkommen in der Zukunft:
Online-Rechtsberatung und Hilfestellung vom Anwalt

Zu Hause oder im Büro: Online beraten lassen

Sie wollen sich einen ersten Überblick zu einem speziellen Thema verschaffen? Dafür einen Termin in einem Anwaltsbüro vereinbaren, Zeit einplanen, hinfahren, Parkplatz suchen?

Das war gestern.

Sie buchen eine Online-Beratung und einen Termin dafür hier im Shop - schon kann es losgehen. 

Unkompliziert, unbürokratisch, geringer Aufwand.

Leistung im Shop aussuchen

Verschiedene Hilfestellungen und Beratungsleistungen haben wir für Sie bezüglich unterschiedlicher Rechtsbereiche zusammengestellt. Diese können Sie einzeln oben anwählen.

Sie können sich den Leistungsumfang von Produkt zu Produkt aufrufen und diejenige Leistung buchen, die Ihren Vorstellungen und Ihrem Bedarf entspricht.

Einfach, innovativ, verlässlich.



Container-Investments: Erstberatung per Videochat
Krise und Containerinvestments - was ist zu beachten? Vermeiden Sie hohe Verluste!                                                                                                                                                                                                                                          Container sind überall auf der Welt zu sehen und waren bzw. sind ein beliebtes Anlageprodukt. Es gibt diverse Anbieter für Containerdirektinvestments, zwei prominente Anbieter befinden sich seit längerem in Insolvenz. Es gibt jedoch auch Fonds, die mit dem investierten Kapital der Fondsanleger Container als Anlageziel vorsehen.Bei den beiden insolventen Anbietern liegen letztlich deutlich unterschiedliche Gründe für die jeweilige Insolvenz vor. Doch verbindet beide Fälle, dass der zugrundeliegende Markt für die Vermietung von Containerboxen sich nicht so positiv entwickelt hat, wie dies ursprünglich vorgesehen war. Viele Anleger fragen sich daher und erst jetzt in der aktuellen Lage im Zuge der Covid19-Pandemie, ob sie sich um ihre Anlage "Sorgen" machen müssen, ob sie sich darum genauer kümmern sollten und welche Handlungsoptionen sie haben. Andere fragen sich, ob sie bei eingetretenen Verlusten etwas unternehmen können.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Investments in Container oder auch Containerfonds und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Tipp
Corona-Krise: Linksammlung Staatshilfen - kostenfrei
Hier erhalten Sie kostenfrei unsere Zusammenstellung wichtiger Internetseiten.                                                                                                                                                                                                                                   Corona-Krise: Unsere Regierung reagiert schnell auf die aktuelle Krise und verabschiedet beinahe täglich neue Hilfsprogramme, um die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Krise abzufedern. Doch für die betroffenen Unternehmen ist es meist schwierig, einen Überblick über die zahlreichen Maßnahmen zu behalten. Schließlich kann es sich kaum einer leisten, auf einen Zuschuss zu verzichten – es geht um Existenzen. Wir möchten Sie in dieser schweren Zeit unterstützen und Ihnen nachfolgend einen ersten Überblick für die aktuell wichtigsten Kontaktdaten und Anlaufstellen für die Beantragung von Staatshilfen - in Form von Zuschüssen wie in Form von Darlehen - an die Hand geben. Die Links sind nach Bundesländern geordnet, so dass Sie schnell die entsprechenden Informationen für Ihr Bundesland finden können.Diese Linksammlung stellen wir kostenfrei zur Verfügung - dies ist unser Beitrag für die vor allem mittelständischen Unternehmen und Unternehmer, die sich derzeit enormen Aufgaben stellen müssen.Die Linksammlung geht Ihnen zu in Form eines pdf-Dokumentes als Anhang zu der Bestellbestätigung per E-Mail an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung hinterlegte E-Mail-Adresse. Dies erfolgt umgehend nach Abschluss des Bestellvorganges.Bei Fragen und Bedarf an Unterstützung bei der Beantragung von staatlichen Hilfen stehen wir Ihnen gern zur Seite. Hierfür haben wir diverse Beratungspakete bei uns im Rechtsshop zur Auswahl – oder nehmen Sie gern direkt Kontakt zu uns auf.

0,00 €*

Corona-Krise: Videochat-Beratung - 30 Minuten
Wir geben Ihnen eine erste Übersicht über die drängendsten Punkte und erläutern, was Sie bedenken sollten.                                                                                                                                                              Sie haben juristische Fragen zu akuten Problemen in Ihrem Unternehmen - wir beantworten Ihnen diese direkt im Videochat.In der halbstündigen Beratung erörtern wir mit Ihnen Ihre drängendsten Fragen und geben Ihnen einen ersten Überblick über die Punkte, die Sie als Unternehmer unbedingt berücksichtigen sollten. Vor allem möchten wir Sie vor typischen Fehlern bewahren, die anderenfalls schnell zu ungewollten Haftungsfolgen führen können.Unsere Unterstützung in der Corona-Krise: Reduzierter Stundensatz. Eine halbe Stunde Beratung für 99,00 Euro inkl. Umsatzsteuer.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

99,00 €*

Investmentfonds (offene): Erstberatung per Videochat
Vermeiden Sie hohe Verluste. Wir geben Ihnen Hinweise, worauf in der Krise bei Investmentfonds zu achten ist.                                                                                                                                                                                                               Bonds, Unternehmensanleihen, Schwellenländeranleihen, Aktien, Immobilienfonds, Mischfonds - die Palette der Fondsprodukte ist gewaltig.Fondsanteile werden in enormen Volumina im Zuge der Corona-Krise zurückgegeben - oft wohl mit hohen Verlusten. Viele Anleger fragen sich, ob sie bei ihrer Anlage anstelle des Verkaufes eventuell Alternativen haben. Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Investments in einen offenen Investmentfonds und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Corona-Krise: Videochat-Beratung - 60 Minuten
In der einstündigen Beratung per Videochat erörtern wir mit Ihnen Ihre drängendsten Fragen.                                                                                                                                                                                                                         Sie sollten sich nicht angreifbar machen. Oft steht nicht nur die Existenz Ihres Unternehmens, sondern auch die Private auf dem Spiel. Beispielsweise möchten wir Sie davor bewahren, übereilt Kreditverträge ohne Abwägung etwaiger Risiken abzuschließen.Unsere Erfahrungen zeigen, dass viele Unternehmer das Haftungsrisiko möglicher insolvenzrechtlicher Aspekte unbeachtet lassen. Die aktuelle Aussetzung der Insovenzantragspflicht im Zuge der Corona-Krise ist an enge Voraussetzungen geknüpft und darf nicht pauschal für jeden Fall herangezogen werden.Wir unterstützen Sie, schadlos die Krise zu bestehen. Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Erstberatung per Videochat im Bereich Insolvenzrecht
Vermeiden Sie Haftungsgefahren. Wir verschaffen Ihnen als Geschäftsführer Überblick über die wichtigsten Aspekte.                                                                                                                                                                                                     Die Insolvenzantragspflicht, die Haftung für verbotene Auszahlungen nach Eintritt der Insolvenzreife sowie die Insolvenzanfechtung. Dies sind nur einige der Aspekte, die Unternehmer in einer sich anbahnenden Krise des Unternehmens zu beachten haben.  Trotz der vorübergehenden Aussetzung der Insolvenzantragspflicht für Unternehmen, die bspw. jüngst aufgrund der COVID-19-Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, gilt es genau zu untersuchen, ob die Zahlungsunfähigkeit oder ggf. auch die Überschuldung tatsächlich auf den Folge der Ausbreitung des SARS-CoV-2 beruht. Hinzu kommt die Voraussetzung, dass eine Aussicht darauf bestehen muss, die gegenwärtige Zahlungsunfähigkeit zu beseitigen. Anderenfalls laufen Unternehmer Gefahr, sich unter anderem wegen Insolvenzverschleppung strafbar zu machen.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Unternehmens und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen (bspw. Sanierung, Restrukturierung, Schutzschirmverfahren, Eigenverwaltungsverfahren).Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Zertifikate: Erstberatung per Videochat
Worauf sollten Sie in der Krise bei Zertifikaten achten? Vermeiden Sie hohe Verluste!                                                                                                                                                                                                                                        Index-, Express-, Aktien-, Turbo-, Währungs- oder KnockOut-Zertifikate - die Palette der Finanzprodukte an Zertifikaten ist gewaltig.Zertifikate werden in enormen Volumina im Zuge der Corona-Krise verkauft oder auch "ausgestoppt" - oft wohl mit hohen Verlusten. Viele Anleger fragen sich, ob sie bei ihrer Anlage anstelle des Verkaufes eventuell Alternativen haben. Oder ob sie bei eingetretenen Verlusten etwas unternehmen können.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Investments in Zertifikate und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Immobilienanlagen: Erstberatung per Videochat
Vermeiden Sie hohe Verluste. Wir geben Ihnen Hinweise, worauf in der Krise bei Immobilien-Anlagen zu achten ist.                                                                                                                                                                                                                   Geschlossener Immobilienfonds, fremdfinanzierte Anlageimmobilie, Mikroappartements, offene Immobilienfonds - die Palette der Anlagemodelle ist breit. Fondsanteile werden in enormen Volumina im Zuge der Corona-Krise zurückgegeben. Andere Anlageformen lassen sich nicht so einfach "auflösen" oder verkaufen. Viele Anleger fragen sich, ob sie bei ihrer Anlage besondere Aufmerksamkeit walten lassen sollten. Kann ich vorbeugend etwas tun? Es gilt die alte Anlageweisheit: Der erste Verlust ist der beste.Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die aktuelle finanzielle Situation Ihres Immobilien-Investments und geben Ihnen einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Tipp
Erbrechtliche Formulare - kostenfreie Vorlagen
Hier erhalten Sie kostenfrei unsere Zusammenstellung wichtiger erbrechtlicher Formulare.                                                                                                                                                                                                             Welche Formulare zum Selbstausfüllen finden Sie in der kostenfreien Zusammenstellung?PatientenverfügungVorsorgevollmachtBitte haben Sie Verständnis, dass wir bei diesen kostenfreien Formularen keine Beratung kostenfrei zur Verfügung stellen und auch keine Fragen kostenfrei beantworten können. Bei Interesse nutzen Sie bitte hierfür gern eine erbrechtliche Erstberatung. Diese Vorlagen der Formulare stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung - derlei Formulare müssten Sie sich anderenfalls bei verschiedenen Anbietern auf unterschiedlichen Internetseiten zusammensuchen, wo solche ebenfalls kostenfrei zum Abruf bereitstehen.Die Vorlagensammlung geht Ihnen zu in Form eines pdf-Dokumentes als Anhang zu einer gesonderten E-Mail an die von Ihnen im Rahmen der Registrierung hinterlegte E-Mail-Adresse. Bei Fragen und Bedarf an Unterstützung bei der korrekten Erstellung bzw. beim Ausfüllen der Vorlagen stehen wir Ihnen gern zur Seite. Hierfür haben wir diverse Beratungspakete bei uns im Rechtsshop zur Auswahl – oder nehmen Sie gern direkt Kontakt zu uns auf.

0,00 €*

Erbrecht: Erstberatung vor dem Erbfall
Wir besprechen mit Ihnen in der Erstberatung Ihre persönliche Situation in puncto Vorsorge.                                                                                            Dabei geben wir Ihnen Hinweise, ob für Sie besondere Anforderungen an Vorsorgemaßnahmen zu stellen sind oder Sie auch bedenkenlos die kostenfreien Vorlagen für Formulare nutzen können. Genauso kommt dann in Betracht, dass Sie sich schlicht auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Erbfolge verlassen können - diese erläutern wir Ihnen. Wir besprechen und klären mit Ihnen, ob besonderer und genauerer Regelungsbedarf für Sie im Hinblick auf Vorsorgeregelungen besteht - bspw. sind die gesetzlichen Regelungen bei Patchwork-Familien vielfach unzureichend oder führen gar zu ungewünschten Folgen. Ihre Vorstellungen gleichen wir mit den sonst greifenden gesetzlichen Regelungen ab und zeigen Ihnen Unterschiede oder Lücken im Hinblick auf die wesentlichsten Aspekte auf. Im Ergebnis erhalten Sie einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Erbrecht: Erstberatung nach dem Erbfall
Wir besprechen mit Ihnen in der Erstberatung Ihre persönliche Situation in puncto Nachsorge.                                                                                                             Hierbei geht es um Fragen, die infolge eines Erbfalles entstehen. Beispielsweise kann es zu Streit unter mehreren Erben kommen, die durch ein Testament in unterschiedlicher Weise bedacht wurden und Zweifel an der Wirksamkeit des Testamentes haben. Es kann auch die Frage nach Pflichtteilsansprüchen bestehen oder der Einsetzung eines Testamentsvollstreckers oder auch einer Nachlassverwaltung. Erste Fragen zu derlei Themen sowie die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Erbfolge besprechen wir mit Ihnen im Rahmen der Erstberatung.Im Ergebnis erhalten Sie einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

190,00 €*

Vorsorgepaket Erbrecht
Wir besprechen mit Ihnen in der etwa halbstündigen Erstberatung Ihre Situation im Hinblick auf Vorsorge.                                                                                                                                                                                             Im Gespräch mit Ihnen klären wir, ob bei Ihnen ein "einfacher Normalfall" vorliegt oder für Sie besondere Anforderungen an Vorsorgemaßnahmen zu stellen sind. Im "Normalfall" können Sie bedenkenlos die kostenfreien Vorlagen für Formulare nutzen, die Sie als Vordrucke inklusive erhalten - diese bestehen aus PatientenverfügungVorsorgevollmachtBetreuungsverfügungSorgerechtsverfügung.Kommen wir gemeinsam zu dem Ergebnis, dass kein Normalfall vorliegt und einzelne oder diverse Aspekte individuell für Sie geklärt und in Dokumenten erfasst werden müssen, besprechen wir gemeinsam einen groben Kostenrahmen für die notwenigen Maßnahmen. Inwieweit dies auch auf Überlegungen für die Erbfolge zutrifft, sprechen wir ebenfalls an.Im Ergebnis erhalten Sie einen Überblick über Handlungsoptionen und rechtliche Rahmenbedingungen.Im Falle einer sich anschließenden umfassenderen Beratung oder auch Interessenvertretung rechnen wir die Kosten der Erstberatung voll an.Unmittelbar nach Buchung des Videochats hier im Shop vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für den Chat. Hierfür senden wir Ihnen eine E-Mail an die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse. Gern können Sie sich alternativ zur Terminvereinbarung auch telefonisch bei uns melden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung und weiter unten.

99,00 €*


Rechtsrisiko Coronahilfe? Worauf Unternehmen jetzt achten müssen

Der Staat stellt derzeit viele Hilfsprogramme für Unternehmen zur Verfügung, die durch die Corona-Krise in Not geraten. Dass Unternehmen bzw. Geschäftsführern bei unrechtmäßiger Antragstellung später möglicherweise rechtliche Konsequenzen drohen, ist dabei vielen nicht bewusst.


  • Wirtschaftlich unklare Lage schon vor Corona?
    Bei unrechtmäßigem Antrag drohen verzinste Rückforderungen und strafrechtliche Konsequenzen. 
  • Keine positive Geschäftsprognose?
    Falsche und geschönte Angaben können als Subventionsbetrug geahndet werden. 
  • Alternative Sanierungsmöglichkeiten?
    Staatshilfen erst beantragen, wenn Liquiditätsstärkung aus anderen Quellen nicht mehr möglich ist.



APS-Newsletter

Wir bieten Ihnen einen kostenfreien Newsletter über aktuelle Themen aus den Bereichen Finanzen und Recht.

Melden Sie sich hier an und profitieren Sie ab sofort von hilfreichen Tipps, interessanten Anregungen und wissenswerten Informationen:


Die redaktionellen Inhalte eines Newsletters stellen keine anwaltliche Beratung dar und der Bezug an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse löst keine Kosten aus.
Unser Newsletter erscheint quartalsweise. Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit für die Zukunft beenden, indem Sie in dem Newsletter auf einen entsprechenden Link zur Abmeldung klicken.


Über Uns

Unsere Philosophie lautet: Beratung und Vertretung sehen wir stets unternehmerisch, zielorientiert und fallbezogen – nicht programmatisch festgelegt.


Es geht um den einzelnen Sachverhalt und das jeweilige Ziel unserer Mandanten. Für unsere Mandanten suchen wir immer die wirtschaftlich sinnvollste Lösung. Aus diesem Grunde streben wir bspw. bei gescheiterten Kapitalanlagemodellen oder in anderen streitigen Auseinandersetzungen nach Möglichkeit sachgerechte Lösungen ohne aufwändige Gerichtsverfahren an – scheuen jedoch die streitige Auseinandersetzung keineswegs und können auch hier auf nachweisbare Ergebnisse mit mehreren positiven Entscheidungen vor dem Bundesgerichtshof in der langjährigen Tätigkeit verweisen.


Gerade komplexe Anlagefälle mit einer Vielzahl betroffener Investoren haben ihre eigenen Regeln, Anforderungen und Entwicklungen. Mit diesen sind wir ebenso vertraut, wie mit individuellen Fallfragen und außergerichtlichen wie prozessualen Strategien. Zum Nutzen unserer Mandanten bieten wir hierfür sowohl die personelle Stärke, die weitreichenden Erfahrungswerte, die technische Ausstattung und das Know-how im strategischen Umgang.


APS financial law ist eine auf das Gesellschafts-, Insolvenz-, Erb- und Finanzrecht sowie angrenzende Rechtsgebiete spezialisierte Kanzlei.  Zu unseren Stärken gehört es, dass wir das Thema "Finanzen" und damit finanzielle Mechanismen und insgesamt den Finanzmarkt verstehen - und so die Expertise in die Beratung zum Nutzen unserer Mandanten mit einbringen können.


Wir bündeln langjährige nationale wie internationale Erfahrungswerte mit dem Reaktionsvermögen kleinerer, hoch spezialisierter Einheiten.